Ausstellung

Map

CAROLINE HEIDER: WIENER WERKSTÄTTE


Ausstellung, 29.09. - 7.10.
© Caroline Heider
© Caroline Heider

In der Serie WIENER WERKSTÄTTE reproduziert und adaptiert die Künstlerin Caroline Heider Modeaufnahmen aus den 1920er-Jahren, die einst von der Wiener Werkstätte bei Dora Kallmus, alias Madame d’Ora, und Arthur Benda in Auftrag gegeben wurden. Heider greift in die Bildordnung ein, indem sie Teile der Ablichtung dem Blickfeld entzieht, einzelne Teile des bedruckten Reispapiers durchtrennt, um sie dann in einer neuen Anordnung wieder zusammenzusetzen. Das Gesamtbild entsteht erst über den fehlenden Teil der ursprünglichen Ansicht. Für die Inszenierung des Ausstellungsraumes mittels Kartoffeldruck bediente sich die Künstlerin außerdem an Motiven der Wiener Werkstätte aus dem MAK-Archiv. Talk am 6.10. mit anschließendem Cocktail mit Günter Schönberger (Bildrecht) und Caroline Heider.

Ausstellung bis 13.10.


Bildraum 01
http://www.bildrecht.at
Strauchgasse 2
1010 Wien, A

Öffnungszeiten
Fr 29.09. 13-18 Uhr
Sa 30.09. 13-18 Uhr
So 1.10. geschlossen
Mo 2.10. geschlossen
Di 3.10. 13-18 Uhr
Mi 4.10. 13-18 Uhr
Do 5.10. 13-18 Uhr
Fr 6.10. 13-18 Uhr
Sa 7.10. 13-18 Uhr

Veranstaltungen in der Nähe

Bildraum | Bildrecht

Die Ausstellungsflächen Bildraum 01, Bildraum 07 und Bildraum Bodensee bieten Kunstschaffenden eine Plattform für qualitative und zeitgenössische Kunst. Wechselnde Ausstellungen, Kooperationen mit nationalen und internationalen Kultur-
einrichtungen sowie Design- und Filmfestivals garantieren ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Das Crossover aus verschiedenen Medien soll Kunstschaffende, Publikum, Fachleute sowie Galerie- und Museumsvertreter zusammenführen. Bildrecht vertritt Künstlerinnen und Künstler in urheberrechtlichen Belangen: Als Gesellschaft zur Wahrnehmung visueller Rechte setzt sie sich für einen fairen Umgang mit geistigem Eigentum ein, unterstützt mit Förderprogrammen Vision und Schöpfergeist und lenkt den Blick der Öffentlichkeit auf die Bedeutung von Kunst als wichtiges Medium des (inter)kulturellen Austausches.

Bildrecht GmbH | Gesellschaft zur Wahrnehmung visueller Rechte
Burggasse 7–9/6
1070 Wien
T +43 1 815 26 91-31
Mirjam Angerer-Geier

http://www.bildrecht.at
Strauchgasse 2
1010 Wien Wien, Österreich

share on twitter share on facebook share on google+